hey hey

Labelbird_heyhey_about

Das Label wurde im Jahr 2020 von Moritz Butschek und Bastian Zeiselmair gegründet. Mit dem Antrieb Konventionen zu brechen werden seither authentische und verantwortungsvolle Kleidungsstücke mit hohem Designanspruch kreiert, die gerne und stolz getragen werden. Jedes Stück wird in Kooperation mit bedacht ausgewählten Designern in Kleinstauflagen produziert. So entsteht kein Müll und Besitzer eines hey hey Stücks können sich über etwas ganz Besonderes freuen.

hey hey ist Mode, die für die Veränderung in der Textilindustrie steht, die menschenwürdiger, ethischer, umweltfreundlicher ist.

Qualität, Nachhaltigkeit und Tragekomfort sind für uns selbstverständlich. 100 % der verwendeten Baumwolle ist Biobaumwolle. Ganz im Sinne der Kreislaufwirtschaft handelt es sich bei unserem Polyester um Recyclingpolyester. Jedes Produkt ist nachhaltig und perfekt genäht und endbearbeitet. Vom ersten bis zum letzten Fertigungsschritt arbeiten wir dabei nur mit GOTS zertifizierten wie kleinen lokalen Unternehmen zusammen.