fbpx

Plusvierneun

In einer immer größer werdenden Welt wird das Zuhause immer wichtiger und jedes gute Zuhause zeichnet sich durch den Respekt für einander aus. Das + in Plusvierneun steht für das Zusammen in unserer Welt und für unser Land! Wir sind es, die die Geschichte schreiben, lass es eine gute sein, sag es mit der Mode Deiner Stadt. 

Deine Stadt, Dein Zuhause, Deine Heimat: Ein wichtiger Wert in einer immer größer werdenden Welt. Wir sind zwei junge Stuttgarter: Raphael Ourraht und Boris Radko, die sich aus Liebe zur Heimat vor einem Jahr mit unserem Start-Up Brand „PLUSVIERNEUN“ selbstständig gemacht haben. Es geht um Mode, Merchandise für deutsche Städte in edlem, minimalistischen Design

Die Philosophie

2018 haben die beiden Stuttgarter Raphael Ourraht und Boris Radko PLUSVIERNEUN gegründet. Die Idee entstand bei einem Spaziergang durch die Innenstadt Stuttgarts, bei dem Raphael und Boris aufgefallen ist, welche Bedeutung die Stadt für die beiden hat. Dieses Gefühl der Verbundenheit wollten sie festhalten und beschlossen Streetwear mit Bezug zur Heimat zu entwerfen. 

Die Mode

Das Label kann  inzwischen Kleidung mit Bezug zu 19 deutschen Städten vorweisen – Tendenz steigend. Jedes Kleidungsstück ist mit der jeweiligen Städtevorwahl und dem +49 Logo gebrandet, das für das Zusammen und die Vorwahl Deutschlands steht. Merchandise für deutsche Städte in edlem, minimalistischem Design. Inzwischen finden sich einige Kleidungsstücke sogar in den Kleiderschränken von Stuttgarter-Rappern, wie Brian oder Sevko wieder. 

Die Produktion

Die Kleidung wird unter den strengen Richtlinien der Fair Ware Foundation produziert. Die letzte Veredelung wird in einer Näherei in Norddeutschland vorgenommen. Die Motive werden in einer Druckerei Nähe Pforzheim bedruckt. Dabei wird das hochwertige Plasisol Thermotransfer Druckverfahren verwendet, wodurch die Kleidung eine sehr lange Wäschebeständigkeit erhält. 

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00 
Gesamtsumme
0,00 
Einkauf fortsetzen
0